15. Januar 2020

Techathon – Die Zukunft am Haken

Liebherr Turmdrehkrane, der Lehrstuhl Individualisierte Bauproduktion und das CCR richten Techathon zur Lastbewegung von morgen aus

Wir laden alle deutschsprachigen Studierenden ein, am Techathon “Die Zukunft am Haken” teilzunehmen. Veranstaltet wird der Techathon vom Lehrstuhl für Individualisierte Bauproduktion der RWTH Aachen zusammen mit den Partnern Liebherr Turmdrehkrane und dem Center Construction Robotics.

Bei diesem Techathon kommen Studierende verschiedener Fachrichtungen zusammen zu einem interaktiven Prototyping-Wettbewerb. In interdisziplinären Teams erfindet Ihr neuartige und innovative Wege zum Heben schwerer Lasten im Bauwesen. Der Techathon findet vom 31. März bis 2. April 2020 an der RWTH Aachen statt. Bewerbungsschluss für einzelne Studenten und studentische Teams ist der 28. Februar 2020.

Bewerbt Euch jetzt und gewinnt einen Kurztrip in den Norden Spaniens!

Weitere Informationen findet Ihr auf der  Homepage des Lehrstuhls Individualisierte Bauproduktion hier.

Liebherr_Home-200x150 Techathon - Die Zukunft am Haken
IP_Home-200x150 Techathon - Die Zukunft am Haken
CCR_Home-200x150 Techathon - Die Zukunft am Haken